EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) ist eine zeitsparende, umfassende und wunderbare Methode zur Behandlung traumatischer Erfahrungen
und wurde 1987 von Francis Shapiro (USA) entwickelt.
Die EMDR-Therapie ist als Methode zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) bei Erwachsenen anerkannt
und gilt laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) als eine der effektivsten Behandlungsmethoden bei PTBS.


Selbstheilung durch Stimulation
Manche unserer Probleme entstehen durch Blockaden unseres neuronalen Netzwerkes. Solange Teile dieser Blockaden bestehen, tritt auch keine Besserung ein.
Durch gezielte Bewegung der Augen können wir nachhaltig Prozesse im neuronalen Netzwerk wieder aktivieren und neue Verbindungen schaffen, so dass sich eine
Verbesserung der Verarbeitungsstruktur einstellt und das Problem an Intensität verliert.
Die Informationsverarbeitung im Gehirn wird beschleunigt, schmerzhafte Erinnerung an die belastenden Situationen wird verarbeitet, so dass sie nicht mehr zu körperlichen und seelischen Symptomen führt.

Nach erfolgreichen EMDR-Sitzungen erleben die meisten Patienten einen deutlichen Fortschritt in der Integration ihrer Erlebnisse, was sich in einer deutlichen Minderung der emotionalen Belastung zeigt.
Die körperliche Erregung klingt deutlich ab, erschreckende innere Bilder verblassen und negative Gedanken können positiver formuliert werden.

EMDR kann erfolgreich eingesetzt werden bei folgenden Indikationen:

•    Reaktionen auf Traumatisierungen - posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)
•    Auswirkungen belastender Lebenserfahrungen
•    starke Trauer nach Verlusterlebnissen
•    Negative Kognitionen
•    Psychosomatische Störungen
•    Bewältigung von Unfallfolgen
•    Angst-, Phobie- und Panikstörungen
•    Auswirkungen belastender Lebenserfahrungen
•    chronische Schmerzen
•    Zwangshandlungen/Zwänge


EMDR in der Villa Vivendi:
Angeboten von Renate Schick, EMDR Therapeutin und - coach

Anfragen unter: 04442 802933 oder 04442 720692

 

„Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung“
Weitere Informationen Schließen